Von Damals bis Heute - Unsere Geschichte  - Unsere Musiker

 

 

Nach vielen Überlegungen kamen am Sonntag, den 1. Mai 1897 diese 16 Feuerwehrmänner aus Grafelde zusammen und gründeten unter dem "Dach" der örtlichen Feuerwehr eine Musikkapelle, die sie "Feuerwehrkapelle Grafelde" nannten.

On Sunday the 1st of May 1897 16 men of our local Fire Brigade came together to found the wind band. They called themself "Feuerwehrkapelle Grafelde".

Friedrich Sandvoß (vorne Mitte) aus Almstedt wurde der erste Dirigent, oder, wie man früher sagte, Kapellmeister.

Friedrich Sandvoss coming from the neighbour village of Almstedt became the first conductor.

Die Instrumente wurden durch Spenden und zum Teil durch die Gemeinde Grafelde beschafft.

The musical instruments were paid by gifts from the inhabitants and by the officials of our village.

Als dies noch nicht ausreichte, wurden Theaterspiele aufgeführt und der Erlös zum Kauf von Instrumenten verwendet.

As this was not enough they performed theatre to buy more equipment.

Ein Teil der ersten Instrumente befindet sich auch noch heute in unserem Besitz, wenngleich sie auch nicht mehr spielbar sind.

Some of these first instruments are still in our possession, but they are not good for playing anymore.

Während des 1. Weltkrieges musste das musizieren eingestellt werden, da die beiden Musiker Ernst Klages und Heinrich Hartwig Soldat werden mussten. Beide kehrten nicht zurück.

During the 1st World War they had to stop playing music because two of the musicians had to become a soldier. Both were killed.

Im Januar 1922 nahm die Feuerwehrkapelle ihre Übungsabende wieder auf, die mehrere Jahre in einem alten Mietshaus bei Petroleumlampenschein durchgeführt wurden. Als Kuriosum ist überliefert: "Wenn unser Meister mit seiner Trompete das hohe "C" blies, erlosch die Petroleumlampe."

In January 1922 they made a restart and began with weekly rehearsals in an old house in the village. Because there was no electricity they had to use a Petroleum Lamp for illumination. As an oddness it is been told that this lamp got out when the conductor played the   “c’’’ “ on his trumpet.

Als Erfrischung bei den Proben gab es damals Äpfel und Wasser aus einer Pumpe, die vor dem Hause stand.

As a refreshment during practice they had appels and water out of a pump in front of the house.

Nach 31 Jahren der musikalischen Leitung verstarb 1928 Musikmeister Friedrich Sandvoß. Als gestrenger Kapellmeister trat Karl Sandvoß aus Segeste seine Nachfolge an.

Friedrich Sandvoss conducted the band for 31 years until he died in 1928. His follower became Karl Sandvoss from the village of Segeste.

Nach dem 1. Weltkrieg war es insbesondere den Gründern und Vorsitzenden Ernst Elze sen. und Heinrich Hoppe sen. zu verdanken, dass die Feuerwehrkapelle auch in schwieriger Zeit erhalten blieb.

After the 1st World War it was the merit of the band founders Ernst Elze and Heinrich Hoppe that the band keeps alive in these difficult times.

Obwohl der musikalische Nachwuchs fehlte, fand wöchentlich ein Übungsabend statt mit dem Bestreben, sich einmal der Öffentlichkeit vorzustellen.

Although there were not enough musicians they kept practicing with the intention to perform some time in the public.

Nach dem Rücktritt der o.g. Gründer als Vorsitzende und Bläser im Jahre 1929 übernahm Schlachtermeister Ernst Barenscher den Vorsitz bis 1938. Er wurde von Landwirt Heinrich Wennigsen abgelöst, der dieses Amt dann 25 Jahre bekleidete.

In 1929 our butcher Ernst Barenscher became the chairman of the band. He did this job until 1938 and was followed by Heinrich Wennigsen who became the chairman for 25 years until 1963.

 

 

 

 

Im zweiten Weltkrieg musste nach etlichen Einberufungen zum Militär erneut der Übungsbetrieb eingestellt werden. Drei Musikfreunde kehrten aus diesem Krieg nicht in die Heimat zurück. Dieses waren Erich Fischer, Heinrich Gesemann und Ernst Bode.

During the 2nd World War practicing had to be stopped again after many of the musicians became soldier. Three musicians died, Erich Fischer, Heinrich Gesemann and Ernst Bode.

Im Jahre 1947 kamen die wenigen verbliebenen Bläser unter dem Vorsitzenden Heinrich Wennigsen zusammen und fassten den Beschluss, wieder Übungsabende ins Leben zu rufen.

In 1947 the remaining musicians came together with their chairman Heinrich Wennigsen and decided to start rehearsing again.

Junge Leute fanden sich bereit, der Kapelle beizutreten.

Young people in our village joined the band to support the old.

Musikmeister Karl Sandvoß hielt einmal pro Woche einen Übungsabend ab, was zum Erfolg führte.

Conductor Karl Sandvoss let them come together for one rehearsal a week.

Am Himmelfahrtstage 1947 konnte die Feuerwehrkapelle mit einem Frühkonzert zum ersten Mal in der Öffentlichkeit auftreten.

On Ascension Day 1947 the band did it's first public performance.

Es folgten dann immer häufiger musikalische Darbietungen zur Freude unserer Bürger. Nachdem Musikmeister Karl Sandvoß im Februar 1949 verstorben war, übernahm Gustav Engelmann aus Breinum die musikalische Leitung des Musikzuges, die er 23 Jahre lang ausübte. Ob Sommer, Winter, Regen, Schnee, Wärme oder Kälte, immer erschien er an unseren wöchentlichen Übungsabenden in Grafelde. Wenn sein Auto mal nicht anspringen wollte, quälte er sich mit seinem Fahrrad bergauf von Breinum nach Grafelde. Bummeln gab es für ihn nicht.

After Conductor Karl Sandvoss died in February 1949 he was followed by Gustav Engelmann from the village of Breinum. He conducted the band for 23 years. It was no problem for him if it was raining, if it was hot or cold, if there was snow. Every week he was in Grafelde on time. And when his car was out of order he took his bike to cycle up the hill to Grafelde.

 

 

 

Erntedankfest 1953 / Harvest Festival 1953

 


Im August 1971 übernahm Reinhold Hunze aus Eberholzen dann das Dirigentenamt von Gustav Engelmann.

In August 1971 Gustav Engelmann was followed by Reinhold Hunze from Eberholzen.

Gern erzählt er noch die Geschichte, wie er den MZ Grafelde kennenlernte. Als er sich Anfang der 70er Jahre mit seiner Frau privat im Grafelder Gasthaus Ebeling befand, musizierte nebenan die Feuerwehrkapelle, und dieses - wie man hören konnte - nach reichlichem Konsum geistreicher Getränke. Als er sich nun vergewissern wollte, wer denn da einen solchen Krach machte, steckte unser Kamerad Wilhelm Hasse seinen Kopf durch die Tür und sagte: "Na, Junge, das ist Musik, wa?". Wenig später übernahm er dann das Amt von Gustav Engelmann.

Reinhold likes to tell the story how he got his first impressions of the Grafelde Fire Brigade Wind Band. On an evening in 1970 he was in our Grafelde Hotel Ebeling together with his wife for a private dinner when he heard Band Music out of the next room. The musicians had a lot of beer before and the music played sounded like that. So Reinhold decided to have a look who played this lousy music. And as he stood up the old drummer of this Grafelde Wind Band Wilhelm Hasse came strait to him and said: „Excellent music. Isn't it?“ A few months later Reinhold became the new conductor.

Unter Reinhold Hunzes musikalischer Leitung gelang es durch den Beitritt vieler junger Leute, den Musikzug erheblich zu vergrößern und musikalisch zu stärken. Im Jahr 1972 traten mit Martina Barenscher und Petra Otto auch die ersten jungen Damen der aktiven Schar des Musikzuges bei.

During Reinhold Hunzes conduction we got a lot of new young musicians. In 1972 the first two female musicians Martina Barenscher and Petra Otto entered the orchestra.

 

                     Der Musikzug im Jubiläumsjahr 1977

In der Jahreshauptversammlung 1964 löste Rudi Hamann Heinrich Wennigsen als Musikzugführer ab. Er übte das Amt dann 16 Jahre aus und wurde 1980 von seinem Sohn Rolf abgelöst.

In 1964 Rudi Hamann became the new chairman of the Band. He did this job for 16 years and was followed by his son Rolf in 1980.

Während Rolfs Zeit als Musikzugführer wuchs der Klangkörper stetig an.

During Rolfs time as a chairman the number of musicians rised continously.

Die Aufnahme vieler neuer Musiker hatte aber auch einen anderen Nebeneffekt. Die Ersparnisse des Musikzuges schmolzen schnell dahin, denn alte Instrumente mussten überholt und neue angeschafft werden.

But the rising number of musicians had a very important side effect. A lot of money was needed to buy new and repair old musical instruments.

So wurde 1982 beschlossen, fördernde Mitglieder zu werben. Dieser neu erschlossene Kreis von Förderern versetzte uns in die Lage, unseren Musikzug bis heute zu erhalten und auszubauen.

So our management decided in 1982 to look out for new members to collect money for the band. Those new passive members made us able to keep the band alive until today.


Im Amt des Musikzugführers löste Karl Abschlag 1988 Rolf Hamann ab. Während seiner Amtszeit gelang es, den Klangkörper auf mehr als 30 Aktive zu vergrößern. Karl Abschlag führte den Musikzug bis zum Januar 1997.

In 1988 Karl Abschlag became our new chairman. Until he resigned from office in 1997 the number of musicians rised to more than 30.

                                                                                                                  Die Musiker zum 90-jährigen Bestehen 1987

Im Januar 1997 wurde Lutz Wöbbecke unser

Musikzugführer, der zuvor bereits als Stellvertreter aktiv war.

                                                                                                                                                         
In January 1997 Lutz Wöbbecke became our chairman.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

                                                   1. Mai 1995

 

 

 

Schützenball 1988 im Berghölzchen Hildesheim


Im Jahr 1997 feierten wir mit einem großen Fest unser 100-jähriges Bestehen.

In Summer 1997 we celebrated our 100th birthday.

Zum Fest übergab Dirigent Reinhold Hunze nach 26-jähriger Dirigententätigkeit sein Amt an Volker Jörns, den ersten "ortseigenen" Dirigenten des Grafelder Musikzuges.

During this celebration Reinhold Hunze resigned as our conductor and Volker Jörns became the new.

Und unter dem Motto "Neue Besen kehren gut" gab Volker Jörns den Taktstock zum Konzert 2004 an Sebastian Dortmund aus Wrisbergholzen weiter, stand aber weiterhin als Stellvertreter zur Verfügung.

He was followed by Sebastian Dortmund in 2004.

 

Der Musikzug weist 2004 bei nur etwa 260 Einwohnern eine beachtliche Stärke von etwa 30 Musikern auf. Im Herbst 2007 kamen 17 Neuanfänger hinzu.

In 2004 we had about 30 musicians. 17 young players started practice in autumn 2007.

 

1997

Zum Fest 1997 hatten wir auch den Musikverein St.Mang aus dem Allgäu bei uns. Zu ihrem Auftritt gehörten auch die Holzhackerbuam und die Alphorngruppe.


Nach dem Jahrtausendwechsel begannen bald die Planungen für unser neues Fuerwehrhaus mit Übungs- und Dorfgemeinschaftsraum. Im Frühjahr 2005 waren die Planungen abgeschlossen und wir konnten mnit dem Bau beginnen. Mit wenigen Ausnahmen gelang es uns in Eigenarbeit, mit den bereitgestellten finanziellen Mitteln bis zum Herbst 2006 ein unseren Zwecken dienliches und ansehnliches Haus zu erstellen. Ein besonderer Dank ging hier an Jürgen Völkner aus Evensen, der als Bauleiter fungierte und mit seiner enormen Erfahrung jegliche Probleme geschickt meisterte.

Im April 2008 gründete der Musikzug den ersten internationalen Kontakt auf Vermittlung unseres Ehrenmitgliedes Reinhold Hunze. Vom 11. bis 14. April war die "Durrington Walls Wind Band" bei uns zu Gast.

In April 2008 we founded our first international partnership encouraged by our former conductor Reinhold Hunze, whoes daughter Petra lives in Durrington, Wiltshire. From April 11th to 14th the members of the Durrington Walls Wind Band were our guests.

 

Wir haben hier neue Freunde gefunden und gute Kontakte geknüpft, die wir eifrig pflegen wollen.

 

 


Im August 2008 ging die Direktion wieder zurück an Volker Jörns.

In August 2008 Volker Jörns became the conductor again.

Im April 2009 starteten wir dann zum Gegenbesuch nach England, wo wir bestens aufgenommen wurden und ein paar unvergessliche Tage erlebten.

Our first visit to England started in April 2009. We stood in Durrington for a few days and had a very good time with our new friends.

Im Januar 2010 stellte sich mit Nicolas Köb ein neuer Dirigent in unseren Reihen vor, der auch die einstündige Anreise aus dem Harz aus Clausthal-Zellerfeld nicht scheute.

After a first meeting in December 2009 we got a new conductor. Nicolas Köb from Clausthal-Zellerfeld displaced Volker Jörns who took the chance to went back to be only a musician.

 

Auch die Führung wechselte. Anke Haars übernahm unsere Geschicke im Januar 2010 von Lutz Wöbbecke, der 13 Jahre das Amt des Musikzugführers bekleidete.

In January 2010 Anke Haars became our new Chairman. Lutz Wöbbecke resigned from office after 13 years.

Der zweite Besuch unserer Freunde aus Durrington fand im Juni 2010 bei uns in Grafelde statt. Höhepunkt dieses 3-Tage-Besuches war unser gemeinsames Konzert.

In June 2010 we were hosts for the Durrington band a second time. We had a wonderful meeting with a concert played together as a highlight of the visit.


Und wie es dann so kommt - schon wieder wechselte die Führung. Da unsere "Chefin" Anke Haars Mutterfreuden entgegensah, erklärte sich im Januar 2012 Jessica Thöne spontan bereit, Ankes Aufgaben zu übernehmen.

Anke had to quit the office as a chairman because of expecting a baby. She was followed by Jessica Thöne.

Auch unser Besuch in Durrington im Jahr 2012 wurde wieder zu einem großen Erfolg mit reichlich Spass für alle.

Höhepunkte waren die gemeinsamen musikalischen Aktivitäten wie die Konzerte in Durrington oder der Römerstadt Bath.

Anlässlich dieses Besuchs übergaben wir als Gastgeschenk ein großes mit sonnenlicht- und wasserresistenten Farben, welches man am Ortseingang aufstellen will.

In April 2012 we visited our friends in Durrington for the 2nd time. Highlights were the concerts in Bath and in Durrington. At this visit we gave a Grafelde shield as present painted with sunlight- and waterresistent colours.

Ende 2012 musste Jessica Thöne aus beruflichen Gründen den Vorsitz unseres Musikzugs niederlegen. Glücklicherweise erklärte sich Lutz Wöbbecke wieder bereit, dieses wichtige Amt wieder zu bekleiden.

At the end of 2012 Jessica Thöne left Grafelde because of her new job. Fortunately Lutz Wöbbecke agreed to become chairman again.

Das Jahr 2013 stand insbesondere im Zeichen des 130-jährigen Jubiläums unserer Feuerwehr. Als Gäste konnten wir dazu wieder die Durrington Walls Wind Band begrüßen. Bei einem gemeinsamen Konzert setzten wir erstmals unsere von einem Gönner gestifteten Kesselpauken ein.

In 2013 we celebrated the 130th anniversary of our firebrigade together with our friends from Durrington. During the concerts we used our new timpani for the first time.

Aus beruflichen und privaten Gründen musste Nicolas Köb im Januar 2014 seine Dirigententätigkeit bei uns einstellen. Es zog ihn wieder zum Bodensee. Wir haben ihn nur ungern ziehen lassen und sagen einfach "Danke für die tolle Zeit".

Mit Detlef Ladwig aus Altgandersheim konnten wir zeitgerecht einen Nachfolger finden.

Because of personal reasons our conductor Nicolas Köb decided to move back to Lake Konstanz. We've had a great time together and said "Good bye" to him in January 2014.

He is followed by Detlef Ladwig from Altgandersheim.


Unsere Aufgabe und unser Ziel ist, auch weiterhin ausreichend musikalischen Nachwuchs auszubilden, um damit den Fortbestand der Blasmusik in Grafelde zu sichern.

We will do our very best to keep our band alive in the future.

Unsere Gründer wären mit Sicherheit stolz darauf.

Our founders would have been very proud about it.

 

 

Fortsetzung folgt / to be continued

Musiker seit Gründung im Jahre 1897

 

A: Abschlag, Alina-Marie / Abschlag, verh. Schmidt, Angela / Abschlag, Karl / Abschlag, Stephanie

 

B: Barenscher, Ernst / Barenscher, Günter / Barenscher, Heinrich / Barenscher verh. Salzbrunn, Martina / Baumert, Adrian / Baumert, Bernd / Baumert geb. Jörns, Sabine / Baumert, Vivien / Bergner, Anna / Bergner, Vanja / Bode, Ernst / Bode, Heinrich / Bolm, Lena / Bolm, Ole / Bootsmann, Etta / Bottsmann, Jörg / Bootsmann, Kristina / Bootsmann, Lars / Bootsmann, Sven / Bormke, Sabine / Bormke, Stephanie / Bothe, Angela / Bradtke, Alexandra / Breuer, Vanessa / Brinkmann, Heinrich / Brown, Jennifer / Brown, John / Brown, Melanie / Brown, geb. Otto, Petra / Busch, Gustav / Busch, Heinrich / Busch, Wolfgang / Buschbaum, Ernst / Buschbaum, Harald

 

D: Deiters, Heinrich / Demitz, Heinrich / Dettmer, Heinrich / Dittmann, Christine / Dumdey, Natalie

 

E: Ebeling, Fritz / Ehlert, Peter / Elze, Ernst / Elze, Ernst, sen. / Engelmann, Gustav / Ermer, Markus / Ermer, Saskia

 

F: Fietze, Werner / Fischer, Jürgen / Fischer, Erich

 

G: Gehrke, Christian / Gehrke, Daniel / Gesemann, Ernst / Gesemann, Heinrich / Granitza, Simone / Greiner, Werner

 

H: Habenicht, Florian / Habenicht, Helmut / Hagemann, Siegfried / Hamann, Holger / Hamann, Karl / Hamann, Rolf / Hamann, Rudi / Hamann, Sabrina / Hartmann, Jessica / Hartmann, Karl / Hartmann, Maurice / Hartmann, Yvonne / Hartmann, Stefanie / Hartwig, Heinrich jun. / Hartwig, Heinrich sen. / Hartwig, Karl / Hasse, Wilhelm / Holle, Burkhard / Holle, Julia / Holle, Martin / Haars, geb. Hoppe, Anke / Hoppe, Heinrich sen. / Hoppe, Heinrich jun. / Hoppe, verh. Reinhard, Kerstin / Hüpper, Jessica / Hüpper, Sandra / Hartmann, verh. Job,Tanja / Hunze, Reinhold

 

J: Jogwich, Dietmar / Jordan, Alfred / Jörns, Clara-Marlene / Jörns, Constantin / Jörns, Karl sen. / Jörns, Karl jun. / Jörns, Ludwig / Jörns, Susanne / Jörns, Volker / Jörrns, Gert

 

K: Klages, Albert / Klages, Erik / Klages, Ernst sen. / Klages, Heinrich-Ernst / Klages, Ingo / Klages, Merle / Klages, Raik / Klages, Sören / Köb, Nicolas / Koch, Friedrich / Koch, Heinrich / Koch, Jan-Philipp / Koch, Klaus-Dieter / Koch, Manuel / Koch, Sarah / Koch, Sebastian / Kühne, Wilhelm

 

L: Ladwig, Detlef / Laue, Anne /  Laue, Jonas / Laue geb. Hamann, Mirja / Lüdecke, Heinrich

 

M: Maddison, Kevin / Meyfarth, Anna-Katharina / Moschner, Detlef / Moschner, Jannis / Moschner, Mevis / Möller, August / Müller, Bernd / Müller, Julius / Müller, Matthias

 

N: Neelsen, Hans / Niemeyer, Florian / Nolte geb. Müller, Heike / Nolte, Lennard / Nolte, Lukas

 

O: Ohlendorf, Helmut / Otto, Bettina / Otto, Ernst / Otto, Erwin / Otto, Ewald / Otto verh. Völkner, Iris / Otto, Hermann

 

P: Paland, Karl / Pattke, Martin / Pofahl, Martin / Pülm, Maylin / Paland, Ariane

 

R: Rademacher, Lisa / Rademacher, Jessica / Rademacher, Marco / Rengelshausen, Wilfried / Rettstadt, Annika / Rettstadt, Mareike / Rott, Karl

 

S: Sandvoß, Ernst / Sandvoß, Friedrich / Sandvoß, Karl / Sasse, Frank / Schaper-Hoppe, Claudia / Schaper-Hoppe, Holger / Schulte-Braucks, Dirk / Sievert, Heinrich / Sievert, Walter / Steinhoff, Heinrich / Steinhoff, Jürgen / Steinhoff, Uwe / Stephan, Thomas / Stock, Sebastian / Stock, Volker / Stoffregen, Dorina / Stoffregen, Susanne / Stoffregen, Yannik

 

T: Theurich, Matthias / Thöne, Jessica / Thöne, Martina / Thöne, Sascha / Tummer, Christian / Tummer, Dennis / Tummer, Nina

 

W: Waldau, Carsten / Waldau, Martin / Waldau, Stephanie / Wennigsen, Frank / Wennigsen, Heiko / Wennigsen, Heinrich sen. / Wennigsen, Heinrich jun. / Wermter, Hans Joachim / Wermter, Mandy / Wesch, Dominik / Wesch, Nils / Wesch, Udo / Wöbbecke, Helmut / Wöbbecke, Anna Lena / Wöbbecke, Lutz / Wöbbecke, geb. Völkner, Tanja / Wolf, Jens / Wulf, Lisa

 

Insgesamt: 194 mit Stand 21.11.2018

 

Namen u.a. entnommen aus Protokollbüchern - Keine Gewähr für Vollständigkeit!